Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale

Proiect
8/10 (1 vot)
Domeniu: Germană
Conține 1 fișier: doc
Pagini : 20 în total
Cuvinte : 4042
Mărime: 144.69KB (arhivat)
Cost: 4 puncte
Profesor îndrumător / Prezentat Profesorului: Lect. dr. Adina-Lucia Nistor
ALEXANDRU IOAN CUZA-UNIVERSITÄT IASI LEHRSTUHL FÜR GERMANISTIK

Extras din document

Die vorliegende Arbeit nimmt sich vor zwei Hauptgötter der Germanen zu schildern. Die Germanische Mythologie bezeichnet die Mythologien der verschiedenen germanischen Kulturen der Eisen- und Völkerwanderungszeit, wobei die Mythen von religiösen Vorstellungen und Riten zu unterscheiden sind.

Die indigene Überlieferung der germanischen Mythologie steht heute in unterschiedlichen Quellenarten zur Verfügung. Die wichtigsten dieser Quellen sind: die Dichtungen des Codex Regius beziehungsweise der Lieder-Edda, die Texte der Snorra-Edda sowie Snorris mythistorisches Werk Heimskringla, die Chroniken beziehungsweise geographischen, historischen oder ethnographischen Studien antiker Autoren wie Tacitus, die altnordisch-isländische Sagaliteratur sowie die neun Bücher der Dänischen Geschichte Gesta Danorum des Saxo Grammaticus.

Kapitel 1 bietet eine allgemain Übersicht des Welt der germanische Götter und von ein paar wichtiger Götter

Im Kapitel 2 wird Odin , Hauptgott und eine der komplexesten Gestalten der germanische Mythologie vorgestellt, seine Herkunft und Geschichte. Als nächstes wird Balder , Odins Sohn vorgestellt in Kapitel 3.

Im letzen Kapitel werden die Charackterzüge, so wie Weisheit, Beliebheit, Freundlichkeit, Treulosigkeit und die Beziehungen zwischen den beiden berichtet

KAPITEL I. Einführung - Die Welt der Götter

I.1. Beschreibung der Welt der germanische Götter

Der Großteil der heute bekannten nordeuropäischen Mytologie ist skandinavisch oder isländische Ursprungs.Die Mythen waren durch das Christentum ersetzt , weil sie waren nicht schriftlich festgehalten und deshalb gingen sie verloren. Aber Dank dem isländischen Gelehrten "Snorri Sturluson" wurde ein Großteil der germanischen Mythologie niedergeschrieben.

Die Götter sind nicht die ältesten Wesen.Sie sind nach den Riesen entstanden und haben die Welt aus dem Körper eines von ihnen getöteten Riesen geschaffen. Die Götter sind mächtig stärker und schlauer als die Riesen , aber moralisch keinesweg vollkommen.Durch ihre moralische Schwäche ist das Böse in die Welt gekommen.

Der germanische Uberlieferung ist im zwei Götterklassen geteilt. Die Asen und die Wanen. Das Geschlecht der Asen besteht aus kriegerischen Gottheiten, während es sich bei den Wanen um Fruchtbarkeitsgötter handelt.

Die Asen sind das bedeutendere der beiden Göttergeschlechter der nordischen Mythologie. Wohnstätte der Asen ist Asgard, das mit der Himmelsbrücke Bifröst, ein Regenbogen, mit Midgard verbunden ist. Midgard ist der Menschenwelt.Nach der altnordische Mythologie Midgard war aus den Augenbrauen des Urriesen Ymir geschaffen.Midgard wird vom Urozean ringförmig umgeben. In der Urozean lebt die Midgardschlange. Außerhalb von Midgard ist Utgard , Un-Welt wo riesen und andere Un-Wesen hausen.

Die Wanen sind neben den Asen das kleinere und weniger bedeutendere der beiden Göttergeschlechter in der nordischen Mythologie. Die Wanen leben in Wanaheim, das weit entfernt vom Sitz der Asen, Asgard, liegt.

Preview document

Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 1
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 2
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 3
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 4
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 5
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 6
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 7
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 8
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 9
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 10
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 11
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 12
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 13
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 14
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 15
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 16
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 17
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 18
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 19
Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale - Pagina 20

Conținut arhivă zip

  • Odin Und Balder Zwei Germanische Gotterschicksale.doc

Ai nevoie de altceva?

''